Neues Berner Postkartenbild

Umbau Bahnhofplatz, auf der Baustelle, Ausstellung, Postkarten — Irene on May 31, 2008 at 11:46 pm

Seit der Vernissage meiner Ausstellung, sind nun meine Postkarten bereits ├╝ber die Grenzen des Bahnhofplatzes hinaus bekannt.

neue Postkarten f├╝r Bern

> Blogeintrag zu den Postkarten, gefunden beim Stadtwanderer von Bern

Programm Er├Âffnungsfest Bahnhofplatz ver├Âffentlicht

Umbau Bahnhofplatz, Foto, auf der Baustelle, Ausstellung — Irene on May 14, 2008 at 11:46 am

Grosses Fest am Samstag, 31. Mai 2008 ab 9 Uhr.

Das detaillierte Festprogramm zum Er├Âffnungsfest unter dem Motto ┬źDer neue Bahnhofplatz ist da┬╗ ist ver├Âffentlicht.

> Grosses Fest f├╝r neuen Bahnhofplatz (Artikel aus der Berner Zeitung)
> Das ausf├╝hrliche Festprogramm auf bahnhofplatz08.ch

Im Rahmenprogramm, ist auch ein Beitrag von mir zu entdecken. Samstags zwischen 10.00 und 18.00 Uhr zeige ich (im Dachgeschoss des Burgerspitals) Fotos meiner umfangreichen Dokumentation des Umbaus Bahnhofplatz Bern.

Regenwetter auf der Bahnhofplatz Baustelle weisch no? weisch no? Blick vom Kran auf die Grossbaustelle Bahnhofplatz Bern.
weisch no? Baustelle Bahnhofplatz Bern Der Tunnelbau, Aushubmaterial Abbruch alter Bahnhofplatz Bern
erste Glasplatten am Baldachin Bahnhofplatz Bern montiert Umbau Bahnhofplatz Bern. Unerwarteter Fund aus dem 14.Jahrhundert Roter Beton ┬źweisch no?┬╗

Ein Besuch lohnt sich. Spezialit├Ąten meiner Fotoshow sind:

  • Erinnerungsbilder an den Bahnhofplatz vor dem Umbau.
  • Die verschwundene Kunstwerke von Luciano Andreani, Ueli Berger, Rolf Iseli und Carlo Lischetti.
  • Die Aussicht vom hohen Turmdrehkran.
  • Die Bauarbeiter an der Arbeit.
  • Der Dittlingerturm aus dem Mittelalter und weitere arch├Ąologische Ausgrabungen.
  • Der Tunnelbau unter der Christoffelunterf├╝hrung.
  • Die roten Betonelemente.

Unter der Christoffelunterf├╝hrung

Umbau Bahnhofplatz, Foto, Christoffelunterf├╝hrung — Irene on May 13, 2008 at 8:38 pm

Der fast vergessene Tunnel

Unter dem Bahnhofplatz und unter der Christoffelunerf├╝hrung f├╝hrt seit den Siebzigerjahren, als der Bahnhof Bern in grossem Stil um- und neugebaut wurde, ein Tunnel. Der Stollen wurde ausgehoben um sp├Ąter eventuell einen Strassentunnel daraus zu machen.

Der Tunnel, hundert Meter lang und acht Meter breit, f├╝hrt vom Burgerspital zur Heiliggeistkirche. Verkehr wird durch diesen Tunnel aber nicht fliessen, die Stadt wird darin die Haustechnik der neuen Gesch├Ąfte in der Christoffelunterf├╝hrung unterbringen.

unter dem Bahnhofplatz und unter der Christoffelunterf├╝hrung...

Die zuk├╝nftige Technikzentrale, fototgrafiert am 19. M├Ąrz 2008.

Der gl├Ąserne Baldachin wird entpackt

Umbau Bahnhofplatz, Architektur, Baldachin, Heiliggeistkirche — Irene on May 9, 2008 at 7:28 am

Das monstr├Âse, d├╝stere Bauger├╝st unter dem Baldachin bei der Tram- und Busstation Bahnhof wird diese Tage entfernt und das neue gl├Ąserne Dach kommt zum Vorschein. Jeder kann sich nun seine eigene Meinung zur geschwungenen Metall-/Glaskonstruktion bilden. Ganz egal, ob die organisch anmutende Konstruktion nun eher einer Cobra oder doch nur einer Schuhsohle gleicht, - der Bahnhofplatz Bern wird nach dem Umbau mit seiner vollen Gr├Âsse wirken k├Ânnen.

die Auspackung des Baldachins

Meine Ausstellung

Umbau Bahnhofplatz, Ausstellung — Irene on May 5, 2008 at 7:26 pm

Der Umbau in Bild, Ton und Legosteinen

Ein Jahr lang dokumentierte ich den Umbau des Berner Bahnhofplatzes. Dabei entstand nicht nur eine Vielzahl Kurzfilme und Fotos, sondern auch einiges Experimentelles. Wer Lust und Zeit hat, ist herzlich auf meine Baustelle eingeladen.

Gussasphalt f├╝r die Christoffelunterf├╝hrung

Anfangs dieser Woche, w├Ąhrend knapp drei Tagen, wurde der gesamte neue Bodenbelag der Christoffelunterf├╝hrung (nur des ├Âffentlich zug├Ąnglichen Teils ) eingearbeitet. Als grosses Novum f├╝r Bern wurde der heisse Gussasphalt direkt ab Lastwagen in die Unterf├╝hrung gepumpt.

Gestern Mittwoch kurz nach der Mittagspause, verarbeiteten Bauarbeiter unter intensivem Bitumen-Geruch und im schnellen Arbeitstempo die letzten Quadratmeter des dunklen, heissdampfenden Asphalts.

Zur Fertigstellung wird der Belag nach der Abh├Ąrtung perfekt plan geschliffen und feine Steinchen sollen sichtbar werden. Eine klare Schutzschicht wird die Verarbeitung des neuen Bodenbelags abrunden.

die Christoffelunterf├╝hrung, - die Baustelle unter dem Bahnhofplatz Bern.

die Christoffelunterf├╝hung im Umbau

Merken

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 2.5 License. | bern.bahnhofplatz.ch